Ressourcen
schonen ist
Verantwortung

Schutz für Umwelt und Region
ist ein wichtiger Teil unserer Philosophie

Darüber reden wir nicht nur, dazu stehen wir auch. Das zeigt unter anderem unsere Teilnahme am Umweltpakt Bayern. Im Rahmen dieser umweltpolitischen Kooperation zwischen dem Freistaat Bayern und der Wirtschaft hat sich BAYERNOIL freiwillig zu aktivem Umweltschutz verpflichtet.

Seit 2006 nehmen wir an EMAS teil. Für BAYERNOIL bedeutet die Einführung des Eco-Management and Audit Scheme, dass wir beim Umweltschutz einen neuen Weg im Sinne der Vorgaben der europäischen Gemeinschaft beschritten haben: Unser bereits in 1999 nach EN ISO 14001 eingeführtes Umweltmanagementsystem erfüllt damit nun die höchste Anforderung, die an Betriebe und deren Umweltleistung gestellt wird.

Umwelt BAYERNOIL

Geprüftes Umweltmanagement

Mit der freiwilligen Teilnahme am europäischen Umweltmanagementsystem EMAS untermauern wir unseren eigenen Anspruch, Ressourcen intelligent einzusparen. Mit EMAS gehen wir bewusst weit über gesetzliche Anforderungen hinaus, wie sie etwa das Umweltmanagement-System nach ISO 14001 fordert. Auch unsere vormalige Zertifizierung des Energiemanagementsystems nach ISO 50001 ist in EMAS aufgefangen.

EMAS stellt sicher, dass wir alle Umweltaspekte von Energieverbrauch bis zu Abfall und Emissionen rechtssicher und transparent umsetzen und optimieren können. Als EMAS-geprüfte Organisation legen wir Wert auf eine umweltgerechte Betriebsführung, leisten bewusst einen wirksamen Beitrag zum Umweltschutz und zeigen gesellschaftliche Verantwortung. Um diesem Ansatz Rechnung zu tragen, erstellen und veröffentlichen wir regelmäßig eine Umwelterklärung mit relevanten Daten.

Umwelt BAYERNOIL

Auf allen Ebenen ausgezeichnet

Wir nutzen bei BAYERNOIL zahlreiche Systeme zum Umwelt- und zum Qualitätsmanagement. Sie unterstützen uns dabei, auf allen Ebenen der Unternehmensführung beste Ergebnisse zu erreichen, Prozesse zu optimieren und den Herausforderungen der Zukunft zu begegnen. Es geht dabei nicht allein um den langfristigen wirtschaftlichen Erfolg von BAYERNOIL. Gleichzeitig gewährleisten wir so unseren Partnern Versorgungssicherheit und höchste Produktqualität. Außerdem übernehmen wir Verantwortung für unsere Mitarbeiter, unsere Region und die Umwelt.

Neben den Zertifizierungsverfahren im Bereich Umweltverträglichkeit durchläuft BAYERNOIL weitere externe Prüfverfahren. Selbstverständlich lassen wir zum Beispiel die Qualität unserer Produktionsprozesse und übrigen betrieblichen Abläufe regelmäßig nach EN ISO 9001 zertifizieren. Ein anderes wichtiges Audit nach ISO 27001 überwacht die IT-Sicherheit der Raffinerie.

Zertifikate

Qualitätsmanagement nach ISO 9001

Zertifikat herunterladen

Informationssicherheits-Management nach ISO 27001

Zertifikat herunterladen

Teilnahme am Umweltpakt Bayern

Urkunde herunterladen

EMAS-Zertifikat

Zertifikat herunterladen